Bei FrauenSchaffen dreht sich alles um das Thema Selbstführung. Was ist eigentlich Selbstführung? Brauche ich das? Dieser Artikel zeigt dir einige Themen, die wir im 2. Quartal dazu besprechen. Und wir wollen natürlich, dass du nicht nur unseren Artikel liest, sondern auch ins Tun kommst. Dazu haben wir den idealen Begleiter für dich vorbereitet: unser Reflektions Workbook.

Was ist eigentlich Selbstführung?

In dem Wort Selbstführung stecken zwei Wörter. Zum einen das Wort Selbst gleich am Anfang und Führung am Ende. Nicht ganz ohne Grund steht Selbst am Anfang, denn Du selbst beeinflusst deine Gedanken, deine Gefühle und dein Handeln. Was meint das Wort Führung, nun… einfach die richtigen Dinge zu tun. Besser gesagt, Verantwortung für dich zu übernehmen. Wer die Fähigkeit zur Selbstführung entwickelt, empfindet mehr Sinnhaftigkeit in seinem Leben und kann sich auch viel leichter entscheiden. Manche werden zu Vorbilder für andere und ich glaube, dass Tolle ist es, dass sich deine Gedankenwelt verändert und somit auch dein Handeln und Tun.

Diese Schwerpunkte findest du im Reflektions Workbook

  • Fokus
  • Entscheidungen treffen
  • Unterstützung holen
  • Selbstfürsorge
  • Me-Time
  • Zeitmanagement
  • Eigenmotivation

Lade unseren Begleiter dazu herunter und folge in den nächsten Wochen unseren Beiträgen in den sozialen Medien. Zu jedem dieser Schwerpunkte werden wir interessantes und wissenswertes veröffentlichen. Viel Freude damit.

Vielen Dank an Monika für die Gestaltung des Reflektions Workbooks.